Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

LEADER-Förderzusage für Neubau des Sportheims

„Sport für alle“ in Schnaitsee

Leader12-2019_Sport-in-Schnaitsee

Der TSV Schnaitsee will den Neubau seines Sportheims für die Schaffung einer modernen Infrastruktur für seine Sportanlage und für die Erweiterung seines Kursangebots nutzen, vor allem auf Sport für Ältere und für Menschen mit Einschränkungen, für gesundheits- und Rehasport. Ermöglicht wird das dem Schnaitseer Sportverein nun durch eine Finanzspritze von rund 200000 Euro aus EU-Fördermitteln. Aus den Händen von Georg Baumgartner vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Rosenheim erhielten die TSV-Vorsitzenden Günter Edlmann und Manfred Heistracher die Zusage.

 

Landwirtschaftsdirektor Georg Baumgartner hob das Engagement der Verantwortlichen des Sportvereins hervor. „Bei einem Termin in Rosenheim haben sie uns das Projekt vorgestellt und uns unmittelbar danach die notwendigen Unterlagen geschickt. Noch am gleichen Tag haben wir uns um die entsprechenden Schritte gekümmert. Und obwohl das Projekt sehr umfangreich ist und es fördertechnisch nicht leicht abzuwickeln war, haben wir es schnell geschafft, den Bescheid rauszubringen.“

 

 

Nach dem Bericht von Josef Unterforsthuber im „Trostberger Tagblatt“

drucken nach oben