Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

 

 

 

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtlinie vom 09.07.2014

 

 

 

Ansprechpartner: Herr Anton Görgmayr, Tel.: 08075 919720

 

 

 

 

 

 

 

Modul 5 - Ergebnis Auswahlverfahren

Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung für einen Netzbetreiber für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in dem von der Gemeinde definierten Erschließungsgebiet im Rahmen der Richtlinien zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern (BbR)
Kabelstrang Breitbandausbau 1

Veröffentlicht am 11.12.2014

 

Der Gemeinde Amerang lagen innerhalb der Angebotsfrist zwei Angebote von Netzbetreibern vor. Auf Grundlage einer gutachterlichen Bewertung hat der Gemeinderat der Gemeinde Amerang am 10.12.2014 das Angebot der Telekom Deutschland GmbH ausgewählt und beabsichtigt mit dieser einen Kooperationsvertrag zu schließen. Dies gilt vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesnetzagentur zum Kooperationsvertrag und der formellen Zustimmung der Bewilligungsbehörde. Der Kooperationsvertrag wird zeitnah zur Prüfung und Stellungnahme an die Bundesnetzagentur gesandt.

drucken nach oben