Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
26.08.2019

Gemeinde Amerang

Wasserburger Straße 11
83123 Amerang
Tel.: 08075 9197-0
Fax: 08075 9197-19
E-Mail: info@amerang.de


Tourist-Info Amerang

Wasserburger Straße 11
83123 Amerang
Tel.: 08075 9197-31
Fax: 08075 9197-19
E-Mail: info@amerang.de


Homepage der Firma PiWi und Partner

Ameranger Schlossweihnacht nur am 1. Advent: Eisi Gulp liest mit dem Schlossherrn

Logo Schloss Amerang

Schlossherr Ortholf von Crailsheim freut sich besonders, dass Eisi Gulp mit ihm zusammen bei der Ameranger Schlossweihnacht lesen wird: Am Samstag, 29.11., heißt es um 17 Uhr „Endlich wieder gschafft“, und am Sonntag, 30.11., um 15 Uhr. Die Lesung mit „Heiterem zur Weihnachtszeit“ findet im Rittersaal, 2. Stock, statt. Dies ist aber nur eine der Attraktionen der beliebten Schlossweihnacht, die am Freitag, 28.11., um 12 Uhr beginnt. Am Samstag und Sonntag ist der Einlass jeweils schon um 11 Uhr, Ende ist jeweils um 20 Uhr.

Es spielen u. a. Grass Brass featuring Wolfgang Diem am Alphorn im Schlossgarten, die Almkirta Musi, die Grundl Mädchen, die Audorfer Stubenmusik, beim gemeinsames Weihnachtssingen „helfen“ Profisänger von der Oper am Berg in Salzburg im Arkadenhof und es singen die Chorkinder der kommunalen Musikschule Ebersberg unter Leitung von Martin Danes.

Natürlich kommt der Nikolaus wieder auf dem Pony, und das Kinderhaus Sonnenblume aus Unteröd bastelt und bäckt im 2. Stock des Schlosses mit den Kindern. Dazu bieten so viele Aussteller wie nie ihre ausgefallenen Geschenkideen an, und für das leibliche Wohl ist im Stadl, an den Ständen im Schlossgarten und im Innenhof bestens gesorgt.

 

Infos: www.schlossamerang.de

 

Öffnungszeiten:

Fr. 12-20 Uhr, Sa./So. 11-20 Uhr

 

Eintritt: 6,50 € Erwachsene ab 13 Jahre, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Im Preis enthalten sind die Musikdarbietungen, die Besichtigung des Schlosses, literarische Lesungen, Kinderprogramm und Zutritt zum Markt

 

 

Freitag 28.11.2014

Fr ab 14.00: Almkirta-Musi im Stadl

Fr 17.00 Uhr: "Endlich wieder gschafft...! Heiteres zur Weihnachtszeit" Lesung des Schlossherrn Ortholf Frhr. v. Crailsheim im Rittersaal (2. Stock des Schlosses)

Fr. ab 18:00 Uhr Grass Brass feat. Wolfgang Diem am Alphorn im Schlossgarten

 

 

Samstag 29.11.2014

Sa ab 12.00: Almkirta-Musi im Stadl

Sa ab 15.00: Grundl-Mädchen im Stadl

Sa ab 14.00: Basteln und Backen für Kinder mit dem Kinderhaus Sonnenblume aus Unteröd im 2. Stock des Schlosses

Sa 17:00 Uhr: Eisi Gulp und Ortholf Frhr. v. Crailsheim: "Endlich wieder gschafft...! Heiteres zur Weihnachtszeit" im Rittersaal (2. Stock des Schlosses)

Sa 15:00 Uhr gemeinsames Weihnachtssingen mit Tenor Nutthaporn Thammathi und Sopran Dana Hammett (Oper am Berg, Salzburg) im Arkadenhof

 Sa 16:00 Uhr Griesstätter Bläser im Schlossgarten

Sa 18.00 Uhr Chorkinder der kommunalen Musikschule Ebersberg unter Leitung von Martin Danes im Arkadenhof

 

 

Sonntag 30.11.2014

So ab 12.00: Bergmoos Musi im Stadl

So 15.00 Uhr: Eisi Gulp und Ortholf Frhr. v. Crailsheim: "Endlich wieder gschafft...! Heiteres zur Weihnachtszeit" im Rittersaal (2. Stock des Schlosses)

So ab 14.00 Uhr: Basteln und Backen für Kinder mit dem Kinderhaus Sonnenblume aus Unteröd im 2. Stock des Schlosses

So ab 14.00: Audorfer Stubenmusik

So 16.00 Uhr Weihnachtssingen mit Tenor Waku Nakazawa und Sopran Dilay Girgin (Oper am Berg, Salzburg) im Arkadenhof

So 17:00 Uhr Griestätter Bläser im Schlossgarten

drucken nach oben