Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

 

 

 

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtlinie vom 09.07.2014

 

 

 

Ansprechpartner: Herr Anton Görgmayr, Tel.: 08075 919720

 

 

 

 

 

 

 

Modul 1 - Bestandsaufnahme

Kabelstrang Breitbandausbau 1

Die Gemeinde Amerang hat gemäß der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie BbR) den derzeitigen Versorgungsstand ermittelt. Die benötigten Anlagen können heruntergeladen werden.

 

Modul 1: Bestandsaufnahme zur Markterkundung

Veröffentlicht am 30.07.2014

 

 

 

 

drucken nach oben