Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
21.09.2017

Gemeinde Amerang

Wasserburger Straße 11
83123 Amerang
Tel.: 08075 9197-0
Fax: 08075 9197-19
E-Mail: info@amerang.de


Tourist-Info Amerang

Wasserburger Straße 11
83123 Amerang
Tel.: 08075 9197-31
Fax: 08075 9197-19
E-Mail: info@amerang.de


Homepage der Firma PiWi und Partner

Künftig bessere Bedingungen für Musikinitiative Pittenhart

Leaderprojekt Musikinitiative Pittenhart
Trafen sich in dem Trauungszimmer in der Mehrzweckhalle in Pittenhart, das unter

Musikunterrichts- und Probenräume mit LEADER-Förderung

 

Sehr erfreut über die Zusage vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim für LEADER-Fördermittel für das Projekt „Musikalisches Pittenhart“ sind Klaus Stöcklhuber, Leiter der Musikinitiative Pittenhart, und seine Schüler Marinus Mittermaier, Valentin und Magdalena Mayer sowie Pittenharts Bürgermeister Sepp Reithmeier, gleichzeitig Vorsitzender der LEADER-Region Chiemgauer-Seenplatte, und LAG-Manager Christian Fechter. Die Musikinitiative Pittenhart ist eine Einrichtung der Gemeinde, die Kindern und Erwachsenen aus Pittenhart und Umgebung ortsnah Unterricht an verschiedenen Musikinstrumenten anbietet. Bisher findet der Musikunterricht in Privaträumen und dem akustisch ungeeigneten ehemaligen Trauungszimmer im Obergeschoß der Mehrzweckhalle statt. Ein geeigneter Raum für Vorspiele, kleine Konzerte und Proben von Ensembles fehlt ebenso. Mit den LEADER-Fördermitteln können die Räumlichkeiten nun so umgestaltet werden, dass sie für den Unterricht geeignet sind und auch Konzerte und andere musikalische Veranstaltungen im kleinen Rahmen stattfinden können. Neben den Umbaumaßnahmen wird die Ausstattung mit einer breiten Palette von Musikinstrumenten gefördert. Um einen möglichst großen Personenkreis für Musik zu interessieren und die Zugangshürden für das Erlernen eines Musikinstruments niedrig zu halten, können die verschiedenen Instrumente kostenlos ausprobiert werden und werden auch für den Musikunterricht zu Beginn kostenfrei zur Verfügung gestellt. Betreut durch die Musikinitiative Pittenhart sollen auch weitere

Musiklehrer, kleine Musikgruppen und Ensembles die Räume für Proben und Veranstaltungen nutzen können. In den durch die LEADER-Förderung ermöglichten

„Schnupperangeboten“, den musikalischen Bildungsangeboten und Veranstaltungen der Musikinitiative und anderer Nutzer sieht die Regionalinitiative „Chiemgauer-Seenplatte“ einen wichtigen Beitrag der Gemeinde Pittenhart zu Erhalt und Pflege eines lebendigen und attraktiven kulturellen Lebens in der ganzen Region.

drucken nach oben