Gemeinde Amerang  |  E-Mail: info@amerang.de  |  Online: http://www.amerang.de

Mozart-Radweg (Fernradweg)

Beschreibung:

Der Mozart-Radweg ist ein Rundweg durch das Salzburger Land, Berchtesgadener Land, den Chiemgau sowie das Chiemsee-Alpenland und hat eine Gesamtlänge von 390 km (inklusive Abstecher zum Mozart-Dorf St. Gilgen 445 km). Insgesamt umfasst der Radweg 21 Etappen. Die hier dargestellten Etappen 7–11 betreffen den Verlauf durch die Region Chiemsee-Alpenland.

 

Sehenswertes in der Umgebung:

Kloster Seeon, Eggstätt-Hemhofer-Seenplatte, Bauernhausmuseum

 

Bauernhausmuseum Amerang

 

und EFA Automobilmuseum Amerang,

 

EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte

 

Schloss Amerang,

 

Schloss Amerang Luftbild_2

 

historische Altstadt Wasserburg am Inn und Rosenheim,

 

Stadt Rosenheim

 

historischer Marktplatz und Schloss Neubeuern, Wendelstein mit Zahnradbahn Brannenburg, Hocheck-Bergbahn mit Sommerrodelbahn Oberaudorf

 

Verlauf:

Waging am See – Chieming – Breitbrunn am Chiemsee – Wasserburg am Inn – Rosenheim – Niederndorf

 

Wegbeschaffenheit:

Der Mozart-Radweg ist in beide Richtungen beschildert. Eine Befahrung gegen den Uhrzeigersinn wird empfohlen. Die Wegeführung verläuft größtenteils auf asphaltierten Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen. Die Abschnitte am Inn führen auch über längere Abschnitte mit feinem Schotterbelag. Der Radweg ist geeignet für Touren- und Trekkingräder.

 

Unser Tipp:

Spaß für Groß und Klein bringt der 360-Grad-Kreisel der Sommerrodelbahn in Oberaudorf. Besuchen Sie außerdem die jährlich wechselnden Ausstellungen im Lokschuppen Rosenheim. Entspannen können Sie an einem der zahlreichen Badeplätze am

Chiemsee und am Waginger See.

drucken nach oben